Meine Arbeitsweise

Die systemische und energetische Therapie sind wie zwei in sich stimmig zusammenpassende Methoden, die sich nicht nur perfekt ergänzen, sondern - Teile miteinander verbinden. Machen ein mögliches Chaos fühl- und sichtbar und können es in Ordnung und Struktur verwandeln. Sozusagen die Selbstheilungkräfte aktivieren um wieder in Fluß zu kommen. Ein vollkommenes System wieder herstellen.  

 

Ich arbeite immer auf allen drei Ebenen, der körperlichen, geistigen und seelischen. Denn Körper, Geist und Seele sind voneinander abhängig bilden sozusagen eine Einheit. Sie wirken in- und aufeinander ein. 
Das Innen und das Außen gehören unabdingbar zusammen, die Interaktion vom Individuum und seinem gesamten Umfeld.
Das bedeutet, das - Symptome, Probleme, Blockaden,  Muster ect. immer von allen Ebenen betrachtet werden. Auch die innere und äußere Wirkung.

Allein schon das Betrachten auf mehreren Ebenen und in verschiedenen Richtungen,  erhöht im erheblichen Maße die Wirkung, einer Veränderung. Denn Unbewusstes kann bewusst werden. Und mit dem Bewusstwerden ist der erste Schritt der Veränderung schon eingeläutet. Veränderte Sichtweisen bewirken veränderte Gedanken und Gefühle und diese wiederum erwirken eine andere Haltung. 

 

Der Körper und das Energiefeld sprechen eine eigene Sprache. Hier kann fühl- oder sichtbar gemacht werden, wo Energie stockt, nicht richtig fließen kann.
Durch das Arbeiten am und im Energiefeld, werden Impulse gegeben, die Verspannungen oder Blockaden auflösen können und somit dein ganzes Energiefeld anregen,um wieder in Fluß zu kommen.

 

Verschiedene Ebenen werden angesprochen, so dass sie sich gegenseitig anstoßen können und dabei hilfreich sind, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und aufrecht zu erhalten.